Monatsarchive: August 2017

Schnuppergruppenstunde, 09.09.2017

Goldrausch in Sins Das Sommerlager der Jungwacht Sins unter dem Motto «Suche den Geheimnisdieb im verstrittenen Familienbetrieb» ist schon seit mehr als einem Monat vorbei. Die Arbeit der Leiter war aber mit dem Ende des Lagers noch nicht zu ende. Da in einem Lager sehr viel Material benötigt wird kann es durchaus sein, dass im Wöschhüsli der Jungwächter eine gewisse «Unordnung» entsteht. Deshalb war es wiedermal an der Zeit, einen Aufräumtag durchzuführen. Am 12. August stürzten sich die Leiter ins Vergnügen und putzten ihr geliebtes Wöschhüsli von oben bis unten. Dabei machten Sie eine atemberaubende Entdeckung! Hinter einem Stapel Klappstühlen, welche schon seit Generationen im Besitz der Jungwacht sind und schon manche Scharleiter überlebt haben, kam eine geheime Tür zum Vorschein. Marc, welcher die Türe beim Abstauben der Stühle entdeckte, war ganz verdutzt, dass ihm diese noch nie aufgefallen war. Deshalb wandte er sich an Dani, den ältesten Leiter der Jungwacht Sins und hoffte, dass er ihn über die geheimnisvolle Türe aufklären kann. Doch nicht einmal Dani, der bereits seit beinahe 20 Jahren in der Jungwacht ist, hat diese Türe jemals bemerkt. Dies machte die Neugier natürlich auch nicht kleiner und die Leiter beschlossen, die Türe aufzubrechen um zu prüfen,

Veröffentlicht unter Allgemein