Blog-Archive

Sommerlager 2016 – Andwil (SG)

Samstag, 02.07.2016: Anstatt Dr. Sugu-Pumbu-Njuga erwartet die Jungleexpeditionisten Marty McFly und der Laboraffe des Doktors. Der Doktor habe eine Zeitmaschine erfunden und hat mit seinem Affen Marty aus einer Zeitschleife gerettet. Allerdings ging der Doktor dabei verloren. Auf dem Lagerplatz staunten wir nicht schlecht als der Doktor vor uns stand und seine neue Zeitmaschine vorstellte. Nach dem Zeltaufbau und einpuffen testeten wir diese aus. Erster Halt Zukunft! Zukunftsmenschen erwarteten uns bereits und baten um unsere Hilfe mit neuen Erfindungen, da sie keine innovativen Ideen haben. Die Röntgenbrille, der Multifunktionsstuhl, der selbstleerende Güselsack & das Exoskelet konnten die Zukunftsmenschen überzeugen. Nach einem feinen Bettmümpfeli begaben sich alle in ihre Zelte und fielen in den wohlverdienten Schlaf. Sonntag, 03.07.2016: Der Droktor ist so richtig auf den Geschmack von Zeitreisen gekommen und anstatt den Jungle von heute will er den Jungle in der Steinzeit erkunden. Alle steigen in die Zeitmaschine und es geht los. Doch wir sind schon wieder nicht alleine. Wir sind umzingelt von Steinzeitmenschen mit grimmigen Mienen. Es wird ihnen doch schnell klar, dass wir keine Bedrohung für sie darstellen. Die Steinzeitmenschen willigten ein, uns in der Kunst des Waffenbaus zu unterrichten. Die Teilnehmer konnten sich zwischen Bogen, Speer oder Messer

Veröffentlicht unter Allgemein